Themenbereich:
Format:

Kultur oder Sport? Sport oder Kultur? Kultursportkultur! Kultur ist die Begeisterung, das Moment des ernstgenommenen Anderen. Kultur ist auch, die Kunst des Fußballs und das Aufsichberuhen lassen des den Ball schlicht Ball sein zu lassen: In ihm mag sich alles in der Welt vereinen.

Einmal, während der Ball in Richtung des Tores geflogen ist, hatten wir alle die Luft angehalten, für einen unendlichen Moment. Dieser Moment verwandelte für uns die bloße Hoffnung auf Frieden in die Gewissheit, Frieden bereits in diesem Moment erlebt zu haben. Eine Sekunde und die Welt war eine andere und wir waren friedenserfahren. Darum kann es kein Leben geben ohne ein Leben mit dem Ball.

Hauptsache Fußball. Nebensache Italien.

Peter Kettner, Auswärtiges Amt,